Home » Reise Apps

Reise Apps

Reise Apps wachsen auch immer größerer Beliebtheit, so werden Sprachführer oder Tourist-Guides als Apps entwickelt, damit der Tourist sich in der Urlaubsregion zurechtfindet. Besonders beliebt sind die Google-Apps. Besitzt das Gerät einen GPS Chip, kann man recht komfortabel den aktuellen Standort bestimmen. Dabei sind dann sowohl die örtlichen Sehenswürdigkeiten von Interesse, als auch z.B. Tankstellen, Pizzarias oder Einkaufsmärkte. Egal ob im Ausland oder beispielsweise auf in Sellin auf Rügen, das Handy gibt einem eine verlässliche Auskunft.
Beliebte Reise-Apps in Deutschland sind beispielsweise die von der Deutschen Bahn („Railnavigator“) oder Lufthansa oder ebookers, die neben den fahrplanmäßigen Ankunfts- und Abfahrts- / bzw. Abflugszeiten auch aktuell über Verspätungen berichten. Wer vor der Buchung mit einer App noch einige Sparvorteile nutzen möchte, der findet für Reiseanbieter wie ebookers Gutscheine und Rabatte z.B. auf dieser Seite hier.
Diese Apps funktionieren auch ohne GPS, also z.B. mit einem gebrauchten iPhone. Beliebt sind natürlich auch nützliche Reise-Apps wie der Währungsrechner, Google Maps, der Gezeitenplan für Watt-Wanderung an der Nordsee oder die App für das nächste Hotel „um die Ecke“ („HotelByMe“). Mehr und mehr setzen sich auch Reise-Apps für bestimmte Urlaubsländer („Korean Trip“), Urlaubsregionen (z.B. Sellin auf der Insel Rügen oder andere Städte wie Shanghai) durch. Zusammenfassend gibt es schon heute zahlreiche Apps, die die Reisenden sehr wirksam auf touristischen oder beruflichen Entdeckungstouren unterstützen.
Auch für die Ostsee ist das Thema App im Kommen:  So auch für den Urlaub auf Rügen,  für den es nach Berichten der Ostsee-Zeitung bis Ende 2010 die erste App für das Apple iPhone 4, 3G S und 3G als „Reiseführer-App für die Insel Rügen“ geben soll.  So berichtet zum Beispiel die „Ostsee Zeitung“, dass die App-Anwendung Landkarten, Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen für Rügen mit GPS-Daten zum Aufenthaltsort des Nutzers  bereitstellen soll. Auch die Buchung von Rügener Unterkünften soll durch die App unterstützt werden.Die erste Version der Rügen-App soll sich an iPhone-Nutzer wenden, weitere Versionen werden dann für die App-Stores von Android („Android Market“) und Blackberry-Smartphones erstellt werden. Oder sie finden Smartphones bei o2.de.

 

Hier noch ein besonderer Tipp der Redaktion:

Reiseportal damandi.de auf dem iPhone, Android und bald auch auf dem Microsoft Windows Phone Handy:

Ob Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Hotels, Pensionen, Campingplätze und Jugendendherbergen die Mobile App von damandi bringt alles auf das Handy. Die Software erleichtert jedem Urlaubsgast das Auffinden einer geeigneten Unterkunft direkt am Urlaubsort. Weitere Informationen z.B. für das iPhone auf: iPhone App oder im App-Store.

www.app-gehts.de - Member of "Das App-Netzwerk"